SIG Serie
-
SIG-LCR 5 v.3

SIG-LCR 5 v.3

 

High End In-Wall Installation für Perfektionisten

 

Wer macht schon hochwertige Einbaulautsprecher? Ein absolut vernachlässigtes Medium, denn es ist wahrhaft besser einen Lautsprecher komplett in die Wand zu integrieren, als diese davor zu Platzieren. Der Lautsprecher davor hat immense Reflexionen, während der eingebaute mit der Wand eine unendliche Schallwand bildet. Weiteres Einbauproblem sind die fehlenden Gehäuse, so dass der Einbaulautsprecher bei jeder Anwendung unterschiedlich klingt. Nur Paradigm bietet Gehäuse zur Vorinstallation. Diese sind extrem flach gehalten und können in jeden Trockenbau integriert werden. Am Ende ist perfekter Klang in dem passenden Gehäuse garantiert. Besuchen Sie unsere Paradigm Seiten und erfahren noch mehr über diese außergewöhnlichen Produkte.

Der SIG-LCR 5v.3 ist die Königsklasse für Wandinstallation. Bestückt mit den besten Treibern, in einem extrem massiven Einbaurahmen und der Möglichkeit ein fixes Gehäuse zu installieren, sucht dieser Einbaulautsprecher seinesgleichen. Der Lautsprecher kann vertikal und horizontal eingesetzt werden, da seine Hochton/Mittelton Einheit um 90 Grad rotiert werden kann.

 Rotation2

 

 

 

 

 P-Be™ Pure-Beryllium Hochtöner

Beryllium ist die erste Wahl als Material für Hochtöner. Der Grund sind seine thermischen, physikalischen und mechanischen Eigenschaften: Es ist leichter als Aluminium oder Diamant und besitzt dazu eine unvergleichliche Steifigkeit. Das Schwingverhalten ist deshalb unglaublich exakt und konstant auch bei hohen Pegeln. Paradigm hat für seine Beryllium Hochtöner eine spezielle Form entwickelt, die optimale Abstrahlung auch außerhalb der Achse des Hochtöners gewährleistet– was eine geringe Richtcharakteristik bedeutet.

 

ARB™ Aperiodische, Resonanzen verhindernde Aluminium-Flügel.

Aus hochwertigem Aluminium gefertigte und besonders geformte Aluminium-Flügel an der Rückseite des Hochtöner-Gehäuses verhindern interne Resonanzen. Dieses einmalige Feature verbessert nicht nur die Steifigkeit, sondern verbessert die thermische Ableitung der erzeugten Wärme. Somit ist auch die Leistungsfähigkeit des Beryllium Hochtöners weitaus besser.

 

Co-PAL™ Mit Cobalt durchzogene und eloxierte reine Aluminium Mittelton-Membran

Dieses hightech Material von Paradigm bietet ein optimales Verhältnis von der Steifigkeit der Membran in Relation zu ihrem Gewicht. Dies ist meistens ein Widerspruch in sich: Eine steife Membran erfordert mehr Material und das wiederum erzeugt mehr Gewicht. Aber nur beide Faktoren zusammen, also geringes Gewicht und sehr gute Steifigkeit erzeugen präzisen und schnellen Mittelton. Lösung sind also moderne Material-Composite, wie sie Paradigm einsetzt. Das eingebrachte Cobalt verbessert aber nicht nur diese Verhältnis, sondern auch dramatisch die Eigen-Dämpfung der Membran, was zu noch mehr Präzision und Genauigkeit führt.

 

Co-PAL™ Mit Cobalt durchzogene Co-Polymere Bass-Membran

Ebenfalls ein optimales Verhältnis von der Steifigkeit der Membran in Relation zu ihrem Gewicht für die Anforderungen eines Tieftontreibers.  Das eingebrachte Cobalt verbessert aber nicht nur diese Verhältnis, sondern auch dramatisch die Eigen-Dämpfung der Membran, was zu noch mehr Präzision und Genauigkeit führt.

 

IMS/SHOCK-MOUNT™ Trennungsbefestigungssystem

Dieses einzigartige Treiberbefestigungssystem mit hochwertigem Butyl ist bei allen Treibern der Studio-Serie anzutreffen. Es verkörpert ein fortschrittliches System von an kritischen Stellen platzierten Entkopplungen, welche die Treiber vom Lautsprechergehäuse akustisch isolieren. Mit dieser führenden 'Schallwand-freien' Technologie werden die Wechselwirkungen zwischen Treiber und Gehäuse auf nicht hörbare Pegel reduziert.

 

BX-LCR 5 - Das professionelle Gehäuse für Wandeinbau

Das Volumen hinter dem lautsprecher bestimmt natürlich den Klang. Und das ist für Installationen nie gleich. Zu den Paradigm Signature Lautsprechern gibt es vorgefertigte MDF Gehäuse, die spezielle Formen für extrem geringe Einbautiefe haben.

 

1 SIG LCR 5